Gemeindehaus Entenberg

Das Gemeindehaus Entenberg wurde ursprünglich als Schulhaus für Entenberg und die Talgemeinden gebaut und genutzt. Hier fand der Unterricht jahrgangsübergreifend statt. Hier wohnten der / die Lehrer von Entenberg. Später bauten sich die "Gersdorfer" eine eigene Schule. Mit der Zusammenlegung der Schulen in der Großgemeinde, wurde das Gebäude für eine neue Nutzung frei.

Heute treffen sich hier die Gruppen und Kreise der Entenberger Kirchengemeinde. Es finden Basare, Gottesdienste, Feste statt. Im Erdgeschoß befindet sich das Pfarramt der Kirchengemeinde Entenberg.

Vor wenigen Jahren wurde das Gemeindehaus energetisch saniert und der Vorplatz wurde ansprechend neu gestaltet.