Liebe Frauen, wir laden Euch sehr herzlich zu einer „Musikalischen Andacht“ mit der Sängerin und Liedermacherin Stefanie Schwab aus Würzburg am Mittwoch, 7. Juli 2021, um 19.00 Uhr in die evang. Kirche ein.

Stefanie Schwab war schon einmal bei uns zu Gast– anlässlich unseres 30jährigen Jubiläums 2014. Lieder für den Lebensweg – mit Leichtigkeit und Leidenschaft

Auf dem Weg“ lautet der Titel der „Musikalischen Andacht“ mit der Liedermacherin.

Mit Sanftmut, Humor und Leidenschaft erzählt die Musikerin, was sie auf ihrem persönlichen Lebensweg erlebt und erfahren hat. Mit Leichtigkeit und Leidenschaft besingt sie Licht- und Schattenseiten des Lebens und begleitet sich dabei selbst am Klavier. Sie interpretiert das Leben im Licht ihres persönlichen Glaubens und wird so von einer Liedermacherin zur Mutmacherin.

Am Montag, 19. Juli 2021, ebenfalls um 19.00 Uhr, laden wir ein zu einem „Sommerlichen Abend im Kirchhof“ mit buntem Programm – aber ohne dem sonst üblichen kalten Buffet. Bei schlechtem Wetter kommen wir im Kantorat/Kirche zusammen.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und wünschen bis dahin eine

behütete Zeit, Renate Endreß und Margit Sperber

 

 

Unsere diesjährige Kleidersammlung 2021 für Rumänien findet - vorbehaltlich, dass die Corona-Situation keine Änderung erforderlich macht - am 

Freitag, 9. Juli 2021 ab 14.00 – 18.00 Uhr und

Samstag, 10. Juli 2021 von 8.00 – 13.00 Uhr statt.

Der LKW steht – wie im vergangenen Jahr – am Schulparkplatz in Diepersdorf

(Wartberger Straße) neben der Feuerwehr,

Einfahrt schräg gegenüber Landgasthof Löhner.


Dort gibt es genügend Parkmöglichkeiten und beim Anliefern und bei der Abgabe können die Abstandsregelungen gut eingehalten werden. Bitte die geltenden Corona-Regeln beachten. Danke schön!

Gebraucht werden gut erhaltene Kleidung und Schuhe für Erwachsene und Kinder sowie Bettwäsche, Daunendecken und Handtücher. Bitte die Kleidung in transportfähige Kartons gut verpacken (keine Koffer).

Große Nachfrage besteht weiterhin an voll funktionstüchtigen Fahrrädern, auch für Kinder. Matratzen können nicht mehr angenommen werden.

Die gebrauchte Kleidung wird in Rumänien in Second-Hand-Läden verkauft. Der erwirtschaftete Erlös kommt den über 40 Kindergärten des Hilfswerkes „Hoffnung für eine neue Generation“ zugute.

Zudem versorgt das Hilfswerk in Zusammenarbeit mit verschiedenen Sozialzentren vor Ort mittellose Familien, alleinerziehende Mütter und viele alte Menschen, die mit ihrer Rente kaum überleben können, mit Kleidung, Schuhen, Decken und Lebensmitteln.

Die dortigen Kindergärten freuen sich außerdem über gutes Spielzeug wie Puppen, Holzeisenbahn, Playmobil, Legos, Dreiräder (bitte keine Plüschtiere) für Vier- bis Siebenjährige, das extra verpackt werden sollte.

Bei evtl. Rückfragen können Sie sich gerne an Renate Endreß wenden. Telefon 9817.