Willkommen

Willkommen, be welcome, karibu - in unserer 3500 Mitglieder starken evangelischen Pfarrei Leinburg-Entenberg. Wir versuchen Glauben lebendig, mit Freude und in Verbundenheit zu leben. Klicken Sie/klickt euch in unser Gemeindeleben, in unsere Kirchen, Gottesdienste und Veranstaltungen oder in unseren aktuellen Gemeindebrief. Gottes Segen!
Kontakt:   Pfarramt Evang.-Luth.Pfarrei Leinburg-Entenberg
Marktplatz 7, 91227 Leinburg. -  Tel. 09120-18410        
Email: pfarramt.leinburg@elkb.de
 



 

Wir möchten Sie informieren, dass der Kirchenvorstand den Arbeitskreis "Leonhardskirche" eingesetzt hat mit dem Ziel, Entwicklungen im Gottesdienst – und Gemeindeleben geeignetere Rahmenbedingungen zu geben. Dieser Arbeitskreis (momentan 5 Personen, Sie können gerne dazu stoßen), hat nun Vorschläge zu Veränderungen gemacht, denen der Kirchenvorstand im Februar zugestimmt hat. Es wird in der Leonhardskirche sichtbare Veränderungen geben. Wir bitten Sie, unsere Gemeindemitglieder, diese Probephase mit Veränderungen bis zum Sommer mitzutragen und sich eine eigene Meinung zu bilden.

Flyer
Bildrechte canva

Herzliche Einladung zum Familiengottesdienst "Königskinder", bei dem du gern mit königlicher Verkleidung kommen darfst. Das Kindergottesdienstteam, die Kirchenkäfer und Diakonin Eva Lehner-Gundelach haben für euch einen kurzweiligen Gottesdienst vorbereitet. Am Schluss wird es eine kleine Überraschung geben. Da musst du dabei sein!

Herzliche Einladung, wir feiern "Kirchentags-Sonntag" in Entenberg am 12.Februar (9.15 Uhr) wie schon am 5. Februar in Leinburg. Gemeinsam mit mehreren hundert Kirchengemeinden bereiten wir uns mit gemeinsamen Liedern, Gedanken und Gebeten auf den Kirchentag vom 7.-11. Juni 2023 in Nürnberg vor. Unter www.kirchentag.de sind alle teilnehmenden Kirchengemeinden gelistet, Entenberg & Leinburg sind dabei. Gemeinsames Thema: "Es ist Zeit" - in Anlehnung an Mk 1,14. Wie am 5.2. in Leinburg, nun am kommenden Sonntag 12.2. in Entenberg.

Am dritten Advent wurde in der Leinburger St. Leonhardskirche Joachim Klenk als Pfarrer auf der ersten Pfarrstelle der Pfarrei Leinburg-Entenberg eingeführt. Damit endet eine mehr als zweijährige Phase der Vakanz, in der sich Haupt- und Ehrenamtliche mit großer Energie dafür eingesetzt haben, die Präsenz von Kirche und Gemeindeleben im Dorf aufrechtzuerhalten. Pfarrer Klenk war bisher geschäftsführender Pfarrer in Roth. Er hat dort vielfältige Erfahrungen in der Betreuung einer großen Gemeinde gesammelt, die ihm in Leinburg sicherlich zugutekommen werden.

Seit Wochen schon wurden sie sehnsüchtig erwartet. Jetzt sind sie da, die „Neuen“. Am 03. April konnten wir Diakonin Eva Lehner-Gundelach als Jugendreferentin und Roland Lehner als Diakon im Pfarrdienst auf der zweiten Pfarrstelle in einem feierlichen Gottesdienst als neue Mitarbeitende der Pfarrei Leinburg-Entenberg einführen. Roland Thie, der als Stellvertreter des erkrankten Dekans die Einführung zusammen mit zwei Vertretern der Rummelsberger Gemeinschaften vornahm, machte aber in seiner Ansprache bereits darauf aufmerksam, dass sich der Aktionsradius der beiden im Zuge der sog.

Unsere nächsten Termine

Tageslosung